Unsere wichtigsten Programmpunkte in Kürze:


  • Verantwortung für Generationen statt Kommerz und Wirtschaftswachstum
  • Verbot von Partei-Spenden aus Industrie und Wirtschaft, (Bestechung!)
  • Keine Neuverschuldung beim Städtischen Haushalt, konsequenter Sparkurs
  • Kein Verkauf der Trinkwasserschutzgebiete (z.B. Siebentischwald)
  • Ja zum Straßenbahntunnel unter dem Hauptbahnhof  
  • Attraktive, autofreie Kaisermeile von St.Ulrich bis zum Dom  
  • Bezahlbare Mieten im Augsburger Stadtgebiet  
  • Ausbau des Radwege-Netzes in Augsburg
  • Ehrliche Analyse der Gefahrensituation durch das AKW Gundremmingen
  • Ja zur Windkraft in Augsburg (z.B. auf dem Hochfeld)
  • Ja zu einer integrationsfreundlichen Stadtpolitik
  • Für Solar-Energie auf allen städtischen Dächern, auch auf der Messe
  • Aktive Beteiligung der Stadtwerke an der Energiewende
  • Einführung eines Energiebeirates in Augsburg
  • Alte Wasserkraftanlagen aktivieren, Anlagen ausbauen, Neuanlagen bauen
  • Schulen und Sportstädten sanieren und ausbauen 
  • Krippenplätze ausbauen und Erziehungsgehalt für die Eltern
  • Kein Flächenfraß durch Ausweisung von Neubaugebieten auf der grünen Wiese
  • Kein Fracking auf Augsburger Fluren