Alpenplan – was geht das uns an?

15.05.2018
20:00 - 21:00 Uhr
Gasthof Schwanen, Unterer Markt 49, Obergünzburg

Der Alpenplan ist seit über 40 Jahren ein landesplanerisches Instrument für eine nachhaltige Entwicklung und Steuerung der Erholungsnutzung im bayrischen Alpenraum. Anfang dieses Jahres wurde er für die Skischaukel am Riedberger Horn durch die CSU erstmalig in Frage gestellt.Was genau regelt der Alpenplan? Warum wurde er initiiert und was sind seine Ziele?

Referent: Michael Finger
stv. Kreisvorsitzender der ÖDP Oberallgäu
ABL Geschäftsführer fürs Allgäu
Referent für den Bund Naturschutz
Vertreter der Naturschutzverbände im Oberallgäu

Die ÖDP Augsburg-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen